IMPULS FITNESSCENTER

 We love to train you...

Unsere Les Mills® Programme

BODYPUMP® mit Claudia, Tanja, Brigitte, Maja

ist das Original-Langhantelprogramm zur Kräftigung des gesamten Körpers. Alle Hauptmuskelgruppen werden mit den klassischen Gewichtsübungen trainiert. Dabei sind die Gewichte frei wählbar und können so dem individuellen Leistungsstand aller Teilnehmer, egal ob Mann oder Frau, angepasst werden. Die mitreissende Musik sorgt für die Motivation, alles zu geben. Durch den Rep-Effekt sorgt Bodypump für schnelle Ergebnisse. Kraftausdauertraining vom Feinsten - für schön geformte Muskeln!

BODYSTEP® mit Claudia und Bettina

ist das energiegeladene Step-Workout, das befreit und belebt. BODYSTEP® Athletic ist intensiver, weniger komplex und noch effektiver. Beide Workouts lassen sich perfekt miteinander kombinieren. Ein höhenverstellbarer Step, einfach erlernbare Bewegungen auf, über und um den Step herum und mitreissende Musik bilden das absolute Motivationspaket. Die zwölf Tracks beinhalten Cardio-Blöcke, die Kalorien maximal verbrennen und Blöcke,in denen die Muskeln gestärkt werden und der Körper dadurch gestrafft und geformt wird. Jeder Musik-Track eines BODYSTEP-Kurses zielt auf eine spezifische Übung ab. Gemeinsam ergibt sich ein Ganzkörper-Training voller Energie.

CORE® (ehem. CXWORX) mit Claudia, Maja und Brigitte

Auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse gilt CORE ® als der ultimative Weg zu einem straffen und definierten Körper. Das dynamische Training, das sich ganz auf die Bauch- und Gesäßmuskeln, den Rücken und die seitlichen Bauchmuskeln konzentriert und auf diese Weise die Kraftübertragung zwischen Ober- und Unterkörper stabilisiert, lässt die Teilnehmer gut aussehen und macht sie stark. 


Weitere energiegeladene Kurse...

Move on / Dancess® mit Manuela

Fit in die Woche! Move on ist ein Ausdauertraining verpackt in einer Tanzchoreografie. Diese Lektion eignet sich für alle, die Aerobicschritte gern vertanzen und Spass am Tanzen haben. In dieser Lektion werden alle Konditionsfaktoren wie Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination trainiert.

Dancess® ist die Fusion aus Tanz und Cardio Workout. Diese Kombination ist eine der vielseitigsten und effektivsten Trainingsmethoden, die es gibt, wenn es darum geht, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele und das Hirn fit zu halten.

4 Styles bringen mehr Abwechslung und bessere Trainingseffekte. Ihr Training wird effektiver und nie langweilig! Sie rocken jeden Club mit MTV, kommen in Flow mit JAZZ, erden sich mit AMAZON und entfachen das Feuer mit SHOW. Übrigens, bei Dancess sind alle willkommen, auch diejenigen die meinen sie könnten nicht tanzen... Dancess bringt jede Hüfte zum shaken!

Bauch Beine Po mit Manuela

BBP ist ein dynamisches Muskeltraining mit und ohne Hilfsgeräte. Trainingsziel ist eine intensive Kräftigung und Straffung von Bauch, Beine und Po. Zusätzlich werden ein bis zwei Muskelgruppen trainiert.

STRONG NATION mit Karin

In diesem Kurs verbrennst du Kalorien und stärkst dabei deine Arm-, Bein-, Bauch- und Po-Muskulatur. Plyometrische bzw. explosive Übungen wie z.B. Knieheben, Burpees, und Jumping Jacks wechseln sich mit isometrischen Übungen wie z.B. Lunges, Squats, und Kickbox-Bewegungen ab. STRONG Nation™ Trainer wechseln Musik und Übungen regelmäßig aus, damit du deine Grenzen immer weiter stecken kannst. 

Salsation® mit Luana

Salsation ist eine Wortkreation aus »Salsa» (scharf gewürzt) und «Sensation». Die Kombination aus elektrischen Mix aus verschiedenen Rhythmen, Kulturen, Tänzen und Fitness (= die Salsa) und dem Gefühl, dass du durch den starken Fokus des Programms auf Musikalität, lyrischen Ausdruck und Wohlfühleffekte, durch die funktionellen Bewegungen, auf deinen Körper (= die Sensation) bekommst

Zumba mit Andrea und Karin

Mit Zumba kommt Party-Stimmung auf: Was sich anfühlt wie eine Latino-Party ist in Wirklichkeit ein Ausdauertraining, das Tanz und Fitness gekonnt vereint. Leichte Tanzschritte und sexy Moves zu lateinamerikanischer Musik lassen Sie alle Anstrengungen vergessen. 

Wenn du denkst, du kannst nicht tanzen? Auch das spielt keine Rolle. Denn wichtig sind bei Zumba vor allem Spass und Freude an der Bewegung. Dann kommt die Sache mit dem Tanzen ganz von allein. 


Die etwas ruhigeren Herausforderungen

Pilates mit Brigitte G., Carmen

Diese Trainingsform konzentriert  sich auf das Powerhaus und ist ausgerichtet auf eine straffe  Bauchpartie, einen gesunden Rücken sowie eine verbesserte und ausdrucksstarke Körperhaltung. Pilates ist eine Trainingsmethode, die konzentriert, mit präzisen Bewegungen sowie einer bewusster Atmung, ausgeführt wird. Der Schwerpunkt des Trainings liegt im Körperzentrum, das sich aus Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskulatur zusammensetzt. 

Yoga mit Brigitte G

Das Training für Körper, Geist und Seele. Yoga orientiert sich an den  traditionellen Posen des fernöstlichen Yogas. Der Körper wird als  Einheit gekräftigt, gedehnt und entspannt. Durch verschiedene Übungen wird die Konzentration auf den eigenen Körper und Geist gelenkt. Die Wirbelsäule wird ständig gestreckt und die Rückenmuskulatur aufgebaut. Gezielte Atemübungen bringen die Lebensenergie wieder zum Fliessen.

Rückengymnastik  mit Annemarie, Karina, Carmen, Brigitte G.

Mit einfachen Übungen wird der Rücken gestärkt und die Wirbelsäule mobilisiert. Auch die Bauchmuskulatur wird gestärkt, denn ein kräftiger Rumpf ist wichtig, um Rückenbeschwerden vorzubeugen. Verspannungen werden dabei gelindert und das allgemeine Wohlbefinden wird verbessert. Dieses Training ersetzt aber keine Physiotherapie.

Faszientraining mit Carmen

Faszien haben einen beträchtlichen Einfluss auf unseren Körper, denn sie umhüllen Organe, Muskeln und Bänder.
Durch dauerhaften Stress oder zu starke sowie ungünstige körperliche Belastung können deine Faszien verkleben.
Genau diese Verklebungen kannst du in dieser Lektion wieder lösen.
- Du löst damit Verspannungen und verbesserst deine Beweglichkeit
- Verbesserst deine Körperwahrnehmung und -haltung
- steigern die Leistungsfähigkeit deiner Muskeln
- beschleunigt die Regeneration
- Reduzierst den Muskelkater
- Wirkt gegen Cellulitis

Die Übungen werden mit oder ohne Unterstützung von verschiedenen Hilfsmitteln wie z.B. Schaumstoffrollen, 
Tennis- und Igelbällen ausgeführt. Sie massieren und lockern das Fasziengewebe unter der Anleitung einer kompetenten Lehrperson und steigert dein Wohlbefinden.
Lösende Übungen mit Hilfsmitteln (fascial release), federnde Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (fascial rebound), Dehnungs- und Entspannungsübungen. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.  

Antara mit Jeannette

Gesunder und starker Rücken, optimale Körperhaltung und starke Mitte. 

Antara stellt das Core-System, die tiefste Muskelschicht des Rumpfes in das Zentrum. Das Core-System ist verantwortlich für die Stabilität und den Schutz des Rückens, für die Bauchform, für die Kraft des Beckenbodens und für eine funktionelle Atmung. Aufbauend auf dem Core-System arbeitet Antara immer an der Körperhaltung und an der Verbesserung von Kraft und Beweglichkeit.



Feldenkrais-Methode mit Brigitte B. (zur Zeit nicht im Programm)

Für wen ist die Feldenkrais-Methode geeignet?

- Die Feldenkrais-Methode ist für junge und alte, gesunde und kranke Menschen.
- Es ist eine körperorientierte Lernmethode, und beruht auf der natürlichen Lernfähigkeit des menschlichen Nervensystems.
- Ein Bewegungslernen absolut ohne Leistungsdruck und ohne sich „messen“ zu müssen.
- Die Bewegungslektionen schulen Orientierung im Raum, Koordination, Flexibilität – viele Komponenten betreffen auch andere, sehr grundsätzliche Funktionen des menschlichen Lebens.
- Durch diese Achtsamkeit kann auch eine Entspannung bei Stress- und Schmerzsituationen bewirkt werden.
- Die Feldenkrais-Methode hat grossen Erfolg bei Krankheiten des Nervensystems wie z.B: Multipler Sklerose in der Prävention, Rehabilitation und Orthopädie.

Was bewirkt die Feldenkrais-Methode in der Prävention?
Gelenke und Muskulatur gewinnen an Elastizität.
- Allgemein erhöht sich die Beweglichkeit aller Gelenke. 
- Die Durchblutung und der Stoffwechsel des gesamten Organismus verbessern sich.
- Arthrose, Osteoporose und Durchblutungsstörungen wird vorgebeugt.
- Denk- und Merkfähigkeit können sich verbessern.
- Depressionen wird vorgebeugt oder sie werden abgebaut.
- Bei entsprechender Pulsfrequenz werden Blutfette abgebaut (das kann Arteriosklerose vorbeugen).
- Dem natürlichen Alterungsprozess wird in vielerlei Hinsicht entgegengewirkt.
- Die Lebensqualität erhöht sich im Allgemeinen.

Was bewirkt die Feldenkrais-Methode, was andere Methoden nicht haben oder können?
Unser Gehirn bez. unser Nervensystem ist in der Lage deutliche funktionelle körperliche Veränderungen auszulösen.
- Die innere Wahrnehmung des eigenen Körpers in der Haltung und Bewegung wird als unseren „sechsten Sinn“ der kinästhetische Sinn bezeichnet. Durch Ihn werden muskuläre Bewegungen, Gewicht, Lage im Raum usw. wahrgenommen.
- Die Wahrnehmung dieses sechsten Sinns läuft meist unterbewusst und ist für die Körperhaltung von grosser Bedeutung.




Karte
Anrufen
Email
Info